Indien
Gratis bloggen bei
myblog.de

Ich lebe noch!

oh wunder! ich schreibe mal wieder! hatte in den letzten 2 wochen keine lust mehr ins internet zu gehen! eine person kennt den grund und das ist auch gut so! also was bisher geschah:

ich musste noch einmal dandiya tanzen gehen auf einem anderen platz in nagpur! dies war ein stadion in dem etwa 2000 leute saßen zum gucken! nach dem tanzen wurde ich auf die bühne gebeten und sollte vor allem mit abhishek tanzen! dann hab ich eine ehrenbinde bekommen als spezial gast und noch einen radarkrishna götterstatue gewonnen! als ich zurück zu meinem sizplatz wollte ist das gesamte stadion über mich hergefallen und hat an mir rumgerissen als sei ich nathan bracken doch dank des turbans konnte keiner meine haare sehen und außerdem wusste jeder das ich aus deutschland komm! nach 5 minuten wurde ich wieder auf die bühne gerufen das die leiter dieses festival mich retten wollten vor den massen was sie auch am ende geschafft haben! außerdem ist nun die "vor-diwali-zeit"! das ist so etwas wie frühjahrsputz nur das wirklich alles sauber gemacht wird! wirklich alles! also zu viel arbeit! aber jetzt ist es geschafft! außerdem werden zu diwali neue klamotten gekauft von den eltern! das haben wir gestern gemacht! nachdem ich meinte das ich nich mehr als ein t-shirt brauche bekam ich den bösesten blick den ich je gesehn hab von MOM und mir wurde klar: nimm so viel wie sie sagt und halt die klappe Okko! gesagt getan und somit bin ich nun um eine jeans und 3 shirts reicher und wenn nach meiner family gegangen wär wär es noch mehr! achja und morgen fahr ich für 4 tage in einen dschungel in madha pradesh, also nördlich, mit einer collegeklasse aus mumbai! man muss halt nur die richtigen leute kennen! und am 12. geh ich ins Rotary Youth Leadership Award Camp außerhalb von nagpur! ist ein militärcamp für kinder von rotariern! also 4 tage lang spaß haben ^^

ich versuche dann noch mal die bilder hoch zu laden und dann geh ich noch ein bisschen cricket spielen und ins bett! bis denne

2.11.07 13:30


Gecancelled!

wie man vielleicht merkt, bin ich nicht im dschungel! der grund dafür ist das die lehrerin der collegeklasse mich nicht mitnehmen wollte aus folgendem grund "look at him! he is so handsome! in this class are lots of girls! i can´t take the risk if anything happens! i have the responsibility for them!" na super! also bin ich um 6 uhr morgens für nix aufgestanden! den ganzen tag hab ich dann also geschlafen und abends bin ich mit abhishek und ein paar von seinen freunden durch die stadt gefahren und haben nen tempel besichtigt, in dem dann auch noch mein handy anfing zu klingeln! schlechter eindruck! danach haben wir auch noch eine kleine kirche besichtigt und es war echt interessant wie hindus unserem gott respekt erweisen! sie haben sich vor der jesus statue auf die knie begeben und den kopf auf den boden gelegt, so wie sie es bei jedem gott machen! also war schon interessant zu sehen! gestern haben wir eigentlich nur den ganzen tag abgehangen und nix gemacht! nur ein wenig cricket gespielt wobei ich solch ein glück hatte das der ball nie in einen garten gegangen ist! denn dann bin ich out! heute war auch wieder so ein tag zum nix machen außer überall rumfahren! in reshimbagh (das ist ein riesiger sportplatz) haben wir noch cricket gespielt mit ein paar leuten und nun gehen wir jeden tag dort hin um dort zu spielen! grade eben bin ich noch mit meinem onkel durch die stadt gefahren und eigentlich wollten wir einen bekannten nur 15 minuten besuchen! naja aus diesen 15 minuten sind dann 2 stunden geworden doch das machte nix denn ich habe mich mit dem sohn des bekannten lange unterhalten! mein onkel meinte das seine arbeit morgen beendet ist und wir dann in den dschungel fahren! endlich! es sind ja auch ferien seit heute! und am 8. fängt diwali an! das heißt 10 tage lang dauerfeuerwerk! nach den ferien gehts endlich mit rotary in den süden! mal was um die gedanken auf was anderes zu lenken! naja nun ist es schon 1 uhr und ich geh ins bett! bis denne!

5.11.07 20:03


Wie in amerika!

ab heute hat diwali offiziell begonnen! waren heute auch schön feuerwerk einkaufen für umgerechnet 200 euro und mein dad meinte, dass er dieses jahr nur sehr wenig gekauft hat! naja wer so viel geld für feuerwerk hat! außerdem sehen alle häuser aus wie eine vorstadt in den usa zu weihnachten: alle häuser sind von oben bis unten mit lichterketten und lampen geschmückt! na klar sehr viele lichter zum fest der lichter! außerdem war heute staattrauertag! also nicht wirklich aber indien hat in cricket gegen pakistan verloren was aber nicht viel zu bedeuten hat! und was ist sonst noch so passiert? eigentlich ist der 7. november ein tag an dem sich eine familie etwas wertvolles kauft! im falle meiner familie also ein auto! die farbe und das model haben wir schon einen tag vorher ausgesucht damit das auto am 7. auch da ist! aber natürlich kam wieder einmal alles anders: abends standen die autohändler vor der tür und meinten es wär nur noch in schwarz da und meine familie solle nun das schwarze nehmen! nach etwa 2 stunden diskutierens hat meine familie das auto dann also genommen aber nur weil sie noch ein paar extras bekommen, wie z.b. LCD bildschirme gratis! und heute soll es dann auch endlich ankommen! und sonst ist wirklich nix neues passiert! naja ok nils versucht so schnell wie möglich nach nagpur zu kommen und ich versuche herauszufinden wie die arme sau heißt die alleine als austauschschüler in aurangabad sitzt und mit uns auf südindien tour geht!

dann bis so bald wie möglich!

8.11.07 20:50


In the end it doesn´t even matter

lange habe ich nix mehr geschrieben aber das sollte man ja nun gewohnt sein von mir! also ich habe das RYLA camp überlebt! genau genommen habe ich die gähnende langeweile dort überlebt denn die ersten zwei tage durften wir lange und häufig auf dem boden sitzen und langweilige reden anhören am 3ten tag haben wir viel sport gemacht und am 4ten mussten wir vor den eltern tanzen und sportlich zeigen was wir gelernt haben! ich musste reiten und auf gut deutsch gesagt war rudra, mein pferd, ein gemeines arschloch! sein einziges ziel war nur loszurennen und mich ab zu werfen oder auf das pferd von chloe drauf das vor mir lief! beim tanzen durfte ich sogar lord krishna sein das hieß einmal ne runde tanzen und dann in der mitte stehen und die mädels um sich herumtanzen lassen! krishna ist eben der weiberheld unter den göttern! und das ist nun kein scherz! im camp mussten wir mit ca. 40 leuten in einem zimmer schlafen und mir ging es echt manchmal auf den sack wenn die kleinen kinder immer wieder meinen namen gesagt haben! die namen der leute die das camp organisiert haben wurd hundert mal gesagt; meiner aber nur einmal! trotzdem behielt jedes kind meinen namen und vergas den der organisierer! somit hätte ich also den preis gewinnen müssen als "popularst person in the camp" den es aber nicht gab! außerdem gingen mir 2 typen die ganze zeit so auf den sack das ich sie nach mehrmaligem zur sau machen einfach eine ins gesicht gegeben hab so das sie still waren! das musste echt sein bei denen!

ansonsten bin ich nun im stress vom sachen packen denn am samstag gehts ja endlich los nach auf südtour mit dem ersten stop in hyderabad! juhu wie ich mich schon freu! morgen kommt auch nils (2 tage früher als die anderen austauschschüler) und dann machen wir noch ne runde nagpur unsicher! naja und unterwäsche kaufen ^^ endlich mal wieder abwechslung! und für nils muss ich nur sagen : der 22.11.2007 in nagpur wird ein tag bleiben an den wir uns ewig erinnern werden xD!

zu guter letzt muss ich noch etwas spezielles sagen: 

heute bin ich genau 4 monate in indien und die zeit rennt davon! ich fühle mich als wär ich vorgestern erst angekommen!

21.11.07 11:06


'bout


Unter diese Fahne lebe ich ein Jahr lang! Namasté Bharat!

Kliick

Home
Fotos!
That´s me!
Reiselust!
Sign in
Meet me
Past

Cuties

Merle x Alle meine Fotos!!! x Nils in Nashik x Jonny in Pune x Meike in Mumbai x Jenny in Mumbai x Julian in Cleveland x

Playlist

Slipknot - The Blister Exists
Biohazard - Last Man Standing
Rammstein - Du Riechst So Gut